PUBLIKATIONEN/VORTRÄGE

  • Haufe Herbst 16: Praxisleitfaden für Steuerstrafverfahren: von Eckart C. Hild, Dr. Claas Fuhrmann und Dr. Sebastian Wollschläger
  • "Korruption, deren Begleitdelikte und die Folgen für Unternehmen", Vortrag bei der ELSA am 27.6.2016 in Frankfurt am Main
  • "Zu divergierenden Entscheidungen in streitidentischen Straf- und Steuerverfahren", Aufsatz in wistra, Heft 2, Februar 2016
  • "Die Rechte des Beschuldigten im Ermittlungsverfahren", Vortrag anlässlich des internationalen Kammertags der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am 13.11.2015 in Frankfurt am Main
  • "Zur Strafbarkeit von Umsatzsteuerkarussellen", Vortrag anlässlich des FBE Intermediate Meetings am 9.10.2015 in Krakau
  • "Wenn Redakteure Richter werden", – Vom schwierigen Verhältnis zwischen Medien und Justiz. Ein Blick auf Deutschland und Europa, Referent anlässlich der Veranstaltung der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung und des Forums Qualitätsjournalismus am 18.10.2014 in Frankfurt am Main
  • "Koppelungsgeschäfte im Rahmen von Sponsoring-Verträgen", Vortrag am 29.8.14 anlässlich der Tagung der AG Sportrecht und AGEM des DAV in Travemünde
  • "Staatsanwaltschaft ante portas – was nun? Rechtliche Grundlagen und Strategien bei Durchsuchung und Beschlagnahme", Vortrag am 17.6.14 bei Norton Rose Fulbright LLP in Frankfurt am Main
  • "Der Deal im deutschen Strafprozess", Vortrag anlässlich des Seminars zu der Rolle der Anwaltschaft im deutschen und vietnamesischen Rechtsleben vom 17. – 19.11.2011 des Justizministeriums der SR Vietnam, des Hessischen Ministeriums der Justiz und der Rechtsanwaltskammern von Vietnam und Frankfurt in Hanoi
  • "Die Rechte des Beschuldigten im Ermittlungsverfahren", Vortrag anlässlich des Internationalen Treffens der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main mit den Rechtsanwaltskammern Bamberg, Brügge, Exeter, Innsbruck, Nazareth und Verona am 28.10.2011 in Frankfurt
  • "Outsourcing von Compliance-Funktionen – Der Anwalt als Ombudsmann", Vortrag anlässlich der Hamburger Compliance-Tagung am 24.2.11 in Hamburg
  • "Korruption, deren Begleitdelikte und die Folgen für Unternehmen", Vortrag anlässlich der ACFE Fraud-Konferenz am 29.9.10 in Frankfurt
  • "Fragen zur Verwertbarkeit illegal erlangter Daten", Vortrag anlässlich des 17. Schweizer Experten-Treffens am 21.9.10 in Frankfurt
  • "Outsourcing von Compliance-Funktionen – Der Anwalt als Ombudsmann"“, Vortrag anlässlich der Tagung Erfahrungsaustausch Compliance des Verbandes der chemischen Industrie am 9.9.10 in Frankfurt
  • "Outsourcing von Compliance-Funktionen – Der Anwalt als Ombudsmann", Vortrag anlässlich des DAV-FORUM COMPLIANCE, Düsseldorf, 26.03.2010
  • "Der Handel mit steuerrechtlich relevanten Daten und seine Folgen", Vortrag im Lions Club Bad Vilbel, 11.03.2010
  • "Persönlichkeitsrechte des Beschuldigten versus Informationsanspruch der Öffentlichkeit", Vortrag anlässlich des 1. Berliner Tag der Rechtskommunikation, 14.01.2010
  • "Korruption, deren Begleitdelikte und die Folgen für Unternehmen", Compliance-Schulung, 27.10.2009
  • "Wenn der Chef in die Haftung genommen wird" - Vortrag bei der Allianz AG in Frankfurt am Main am 23.04.2009
  • "Abwehr und Relativierung des Strafvorwurfs einer vollendeten Steuerhinterziehung" - Vortrag anlässlich der Frühjahrstagung der Oskar-Patzelt-Stiftung in Fulda am 20.03.2009
  • "Stellung und Funktion der Rechtsanwaltschaft in Deutschland" - Vortrag anlässlich der Tagung der deutschen Richterakademie am 27.11.2008
  • "Strafrechtrisiken aus Geschäftsführungstätigkeit und deren Absicherungsmöglichkeiten" - Vortrag bei der Dresdner Bank am 10.06.2008
  • Hild/Hild, Mitautor: "Im Fadenkreuz der Steuerfahnder", 3. Auflage, Haufe Verlag, 2008
  • "Vermögensblockade" – Der dingliche Arrest im Strafrecht, Vortrag im Rahmen des 5. Gießener Praktikertags – Strafrecht – , 09. Mai 2007
  • "Korruption im Unternehmen", 30. Januar 2007
  • "Erfahrungen als Ombudsmann bei der Korruptionsbekämpfung", Vortrag bei der IIR Deutschland Konferenz zum Thema
  • "Wirtschaftskriminalität in Deutschland", Gemeinsamer Vortrag mit Herrn Oberstaatsanwalt Schaupensteiner anlässlich des 5. Frankfurter Sicherheitstags bei der IHK Frankfurt, 27.11.2006
  • "Korruption – Das vielfach unbekannte Wesen", Vortrag bei dem Marketing Club Frankfurt, 23.11.2006
  • "Der Chef im Fadenkreuz des Staatsanwalts", Vortrag bei der Allianz AG, 14.11.2006
  • "Pressefreiheit versus Unschuldsvermutung", Vortrag im Rahmen des Presseseminars bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, 13.07.2006
  • "Verteidigungsstruktur in Steuerstrafverfahren", Vortrag bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, 06.05.2006
  • "Rechtliches Gehör – Das prozessuale Urrecht des Menschen – Verweigerte Akteneinsicht des Beschuldigten im Strafverfahren", Aufsatz in Zeitschrift für Steuern & Recht, Heft 5, März 2006
  • "steuerstrafrechtliche Konsequenzen", Aufsatz in Juristische Rundschau, Heft 12, Dezember 2005
  • Hild/Dr. Dr. Albrecht, "Rechtsfragen der Korruption – Vorteilsnahme und Bestechlichkeit –
  • Durchsuchungen zum Auffinden beschlagnahmefreier Gegenstände sind unzulässig", Urteilsmitteilung in Strafverteidiger Forum, Heft 10, Oktober 2005
  • "Umfang und Tragweite des Informationszugriffs durch die deutschen Behörden", Vortrag am 14.3.2005 in Frankfurt am Main
  • "Aufhebung eines Haftbefehls wegen Überlastung des erkennenden Gerichts", Urteilsmitteilung in Strafverteidiger Forum, Heft 7, Juli 2004
  • "Verteidigungsunterlagen, die für ein anderes Verfahren, aber zum gleichen Sachverhalt entstanden sind, können nicht beschlagnahmt werden", Urteilsmitteilung in Strafverteidiger Forum, Heft 7, Juli 2004
  • "Ersatz für die Kosten eines privat beauftragten Gutachters", in Strafverteidiger Forum, Heft 11, November 2003
  • Hild/Dörn, Mitherausgeber: "Steuerstrafrecht", Luchterhand, 2003
  • "Betriebsprüfung und Steuerstrafverfahren", Vortrag bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, November 2003
  • "Die Vermögensblockade zugunsten des Geschädigten im Ermittlungsverfahren – Der dingliche Arrest im Strafrecht", Vortrag beim Führungskräftetag, Oktober 2003
  • "Steuerstrafrecht 2002", Vortrag bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main am 16.11.2002
  • "Korruption im Gesundheitswesen unter Beachtung der Zusammenarbeit zwischen Industrie, medizinischen Einrichtungen und deren Mitarbeitern", Vortrag in den Universitätskliniken in Gießen am 10.6.2002
  • "Internationale Antikorruptionsgesetzgebung und die Folgen für die deutschen Unternehmen", Vortrag vor der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main, März 2002
  • "Gewinnabschöpfung im Strafverfahren – Möglichkeiten der Verteidigung", Vortrag vor der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Februar 2002
  • "Zum dinglichen Arrest im Strafrecht", Urteilsmitteilung in Strafverteidiger Forum, Heft 8, August 2001
  • "Kommunikation im Strafverfahren" in "Alles, was ist, ist Recht", Beitrag in Festschrift von Prof. Dr. Dr. Dr. Lutz Simon, 2001
  • "Die wesentlichen Delikte im Wirtschaftsstrafrecht und die Verteidigung in Wirtschaftsstrafsachen", Vortrag bei der Vereinigung Hessischer Strafverteidiger am 19.10.2000 in Frankfurt am Main
  • "Das Gesetz zur Bekämpfung internationaler Bestechung sowie das EU-Bestechungsgesetz", Vortrag beim Lions Club, Bad Homburg, 18.09.2000
  • "Die Gesetze zur Bekämpfung internationaler Bestechung", Aufsatz in Strafverteidigerforum, Heft 7, Juli 2000
  • "Steuerstrafrecht 2000", Vortrag bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, 27.05.2000
  • "Im Ausland sind Strafen für Unternehmen bereits üblich", Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Juni 1999
  • "Überlange Verfahrensdauer als Strafmilderungsgrund", Urteilsmitteilung in Strafverteidiger Forum, Heft 6, Juni 1999
  • "Zum Zeitpunkt der Einweisung eines Strafgefangenen in den offenen Vollzug", Urteilsmitteilung in Strafverteidiger, Heft 3, März 1999
  • "Verteidigung in Steuerstrafverfahren", Aufsatz in Betriebs-Berater Zeitschrift für Recht und Wirtschaft,Heft 7,1999
  • "Verständigung im Strafverfahren", Vortrag bei der Frankfurter Juristischen Gesellschaft am 24.2.1999
  • "Kommunikation im Strafverfahren", Vortrag in der Rechtsanwaltskammer Frankfurt anlässlich des Pressegesprächs mit Journalisten am 4.5.1998
  • "Kommunikation im Strafverfahren", Vortrag im Rotary Club Offenbach-Dreieich am 28.10.1997
  • "Entlastung der Justiz", Vortrag über die Ergebnisse der Interberuflichen Arbeitsgruppe Strafrecht des Justizministeriums Hessen in der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am 25.10.1997
  • "Der Fall Gerhard M. Börner", Beitrag in "Über den Zeitgeist - Deutschland in den Jahren 1918 - 1995",Band II, Justiz in Deutschland, Herausgeber Wolfgang de Boor und Dieter Meurer, 1995

NEWS

 

Deutschlands beste Anwälte 2018

 

Deutschlands beste Anwälte 2017

 

Neues Buch: Praxisleitfaden für Steuerstrafverfahren

 

Deutschlands beste Anwälte 2016

 

Aufsatz in wistra, Heft 2, Februar 2016

 

Deutschlands beste Anwälte 2015

 

Deutschlands beste Anwälte 2014

 

Deutschlands beste Anwälte 2013

 

Bürogemeinschaft

Datenschutzerklärung